• Kein Mindestbestellwert, Bestellungen ab 50 € innerhalb Deutschland versandkostenfrei.
  • Kein Mindestbestellwert, Bestellungen ab 50 € innerhalb Deutschland versandkostenfrei.

Allgäuer Heilkräuter Kerzen, Weisheit

19,95 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Allgäuer Heilkräuter Kerzen, Weisheit


Einen weisen Menschen erkennen wir auf den ersten Blick. Er strahlt Wärme, Wohlwollen und Gelassenheit aus. Er steht außerhalb einer Welt voller Verstrickungen und ist dennoch oder gerade deshalb mitten im Leben.


Wie oft haben wir uns schon über etwas geärgert, waren wütend und steckten tagelang in einem Gedankenkarussell fest? Und erst viel später haben wir erkannt, dass es die Sache nicht wert war oder dass wir gerne "weiser" damit umgegangen wären. Ein Weiser ist präsent, weil er sich nicht von seinen Emotionen und Sinnen berauschen lässt. Er bleibt seinen Werten und Idealen treu, trennt das Wahre vom Unwirklichen und trifft eine Entscheidung: Wie will ich dieser Situation begegnen?


Er reagiert nicht auf Umstände, sondern schenkt sich selbst die Freiheit und die Zeit zum Schweigen oder Handeln, um von einer höheren Warte aus zu schauen. So weiß er genau, was ihm gut tut oder wovor er sich in acht nehmen muss. Weisheit ist eine Lebensreise, sie wächst Seite an Seite mit uns und formt sich aus Erfahrung, Erkenntnis und dem festen Willen, aus Situationen zu lernen.


Die Kraft der Buche hilft uns dabei, wieder in Kontakt mit unserer inneren Weisheit zu kommen. Gerade und aufrecht wie eine Säule ragt sie in den Himmel und strahlt so eine unerschütterliche, majestätische Weisheit aus. Sie ist verbunden mit dem Himmel und nährt sich direkt von der Quelle. Ihre Konturen gleichen im Sonne-Schatten-Spiel häufig denen eines Menschen und tatsächlich ist sie uns ganz nahe. Ohne unser Zutun wäre sie noch immer unser "Brotbaum" und Buchenwälder unser Zuhause. Wie ein Traumfänger lässt die Buche durch ihren hängenden Zweige nur das Lichtvolle hindurch und wird so selbst zum Licht für alle anderen Pflanzen im Wald. Zugleich bewahrt sie ihr innerstes Licht mit einer glatten, undurchdringlichen Rinde und hütet es wie einen kostbaren Schatz.


Begleitet wird die Buche vom Duft der Myrte, eine frische, krautige Kopf-Herz-Note, die Luft und Aura reinigt und Heiterkeit verbreitet